Praxisvorstellung Aesthetic Clinic Vienna

Heute möchte ich die Aesthetic Clinic in Wien vorstellen. Da ich oft gefragt werde, an wen ich mich in Sachen Beauty wende, möchte ich das gerne mit euch teilen, dass ich seit fast 2 Jahren bei Herrn Dr. Markus Johannes Handl bin.

Today I want to introduce the Aesthetic Clinic in Vienna to you. I always get asked who is my person of trust when it comes to beauty related treatments. I am glad to tell you that I have been a happy patient of Dr. Markus Johannes Handl.

Die Klinik befindet sich in der Dommayergasse 2 im 13. Bezirk in Wien. Sowohl von außen als auch von innen ist sie wunderschön, mit einem sehr angenehmen Ambiente, das den Besuch zu einem besonderen Erlebnis macht, sodass man sich sofort wohl fühlt. Ich persönlich mag sehr gerne helle, weisse Räume, mit einer sehr modernen Einrichtung und da trifft es die Aesthetic Clinic genau auf den Punkt.

The clinic is located at the address Dommayergasse 2 in the 13th district of Vienna. Not only on the outside also on the inside the clinic is absolutely beautiful with a very pleasant ambience. That really makes your visit a special experience and you immediately feel good. Personally, I totally love bright light rooms and a very modern interior style and the clinic absolutely nails that.

Einer der wichtigsten Gründe, warum ich gerne zu Dr. Handl gehe und mich von ihm beraten und behandeln lasse ist, dass ich ihm meine Vorstellungen sagen kann und er diese auch ernst nimmt. Aber – und das ist sehr wichtig – er mir auch ehrlich seine Meinung dazu mitteilt, was realistisch ist oder was zu viel ist. Ein Arzt, der auch mal nein zu etwas sagt. Viele Ärzte machen meiner Meinung nach Ihren Patienten einfach alles, was sie verlangen und sich einbilden, Hauptsache Geld kassieren und dann sieht man aber so Grusel-Gesichter, wo man sich fragt, wie konnte das nur passieren? Diese Angst braucht man bei Dr. Handl auf keinen Fall zu haben! Egal, um was es geht, er arbeitet gewissenhaft nach der Devise “weniger ist mehr” und das schätze ich als Kundin und Patientin wirklich sehr.

One of the most important reasons why I like to go to Dr. Handl and get his advice is because I can tell him my ideas and concerns and he takes me serious. But – and that is very important – he honestly tells me his oppinion on what is realistic and what not. He does not say yes and amen to everything. A lot of doctors just do everything what their patients desire, with only having making more money on their minds and then you see weird horror-faces where everyone is like how the hell could that happen? This fear you don’t have to have with Dr. Handl! No matter what he is doing, he is working carefully and after the motto “less is more” and I really appreciate that a lot as a customer and patient.

Das obligatorische Selfie bei der neuen Fotowand durfte natürlich nicht fehlen.

The mandatory selfie at the new photo wall could not be missing.

Herr Dr. MJ Handl ist hautsächlich spezialisiert auf nicht invasive Beauty Behandlungen wie:

Microneedeling, Hyaluron Behandlungen, Botox, Eigenblutbehandlung (Vampirlifting), Haarausfall, Fadenlifting (Silhouette Soft)

sowie auf Operationen an:

Brust (Straffung, Verkleinerung, Vergrößerung), Ohrenkorrekturen und Nasenkorrekturen um nur Einige zu nennen. Das komplette Behandlungsspektrum verlinke ich euch hier.

Dr. MJ Handl ist mainly specialised on non invasive beauty treatments like:

microneedeling, hyaluronic acid treatments, botox, vampirelifiting self-blood treatment, hair loss, silhouette thread soft lift

as on surgeries like:

breasts (lift, reduction, augmentation), ear correction and nose correctios to name a few. The complete treatment offer I will link you here.

Egal für welche Behandlung man sich letztendlich entscheidet, man hat in der Ordination immer die Möglichkeit sich in einem privaten, schönen Erholungszimmer zurückzuziehen, falls man noch etwas Zeit für sich selbst braucht.

No matter for which treatment you go, in the clinic you always have the possibility to rest by yourself in a private, beautiful recovery room, if you should need more time for yourself.

Ich hoffe, ich konnte euch mit dem heutigen Beitrag etwas neugierig machen? Ich habe schon überlegt einen Folgebeitrag zu machen und euch mal in die Ordination mitzunehmen. Welche nicht invasive Behandlung würde euch interessieren, über die ich einen Erfahrungsbericht schreiben könnte? Ich wünsche euch natürlich allen eine fantastische Woche! Freue mich sehr wieder von euch zu lesen! Alles Liebe, xoxo Eva

I really hope I was able to make you curious with todays post? I was thinking about making a follow up post and take you with me to the clinic. Which non invasive treatment would you be interested to read a review about? I wish you guys all a wonderful week and I am so looking forward reading from you! With love, xoxo Eva

Comments

  1. Izabela Majkut
    3. Dezember 2017 / 18:34

    Such a great photos 😉

    • 3. Dezember 2017 / 18:57

      Thank you a lot Izabela! ❤️

  2. 3. Dezember 2017 / 12:30

    Die Praxis sieht ja toll aus !
    Ich finde es auch total wichtig das Ätzte auch mal nein sagen aber leider ist das ja bei nicht sehr vielen der Fall.
    Klasse auch, dass du so offen mit dem Thema umgehst ! Bin schon sehr gespannt auf die Folgebeiträge ! 🙂
    Liebe Grüße Lea

    http://www.estilo-bylea.com

    • 3. Dezember 2017 / 12:45

      Hallo liebe Lea!

      Dankeschön für deinen tollen Kommentar! ❤️ Das freut mich sehr zu hören!

      Viele liebe Grüße, Eva

  3. 3. Dezember 2017 / 4:58

    This is lovely for women who want to take care of themselves and treat themselves to something special this holiday season. I really enjoy getting facials done.

    http://www.fashionradi.com

    • 3. Dezember 2017 / 4:59

      Dear Radi!

      Thank you a lot for your comment! Yes, indeed it is a pleasure for women to do something good to yourself. I love facials too! Have a nice sunday! ❤️

  4. 2. Dezember 2017 / 7:53

    Interessant. Mich würde auf jeden Fall ein Bericht über Botox interessieren. Ich habe es damals in die Achseln bekommen gegen das Schwitzen, aber es soll ja sogar gegen Migräne helfen. Mich würde dabei in interessieren wie man es am Ende schafft, dass das Ergebnis im Gesicht später nicht zu unnatürlich wird. Es gibt ja tatsächlich Gesichter, denen man es nicht ansieht und welche, die ganz schrecklich aussehen.

    • 2. Dezember 2017 / 9:23

      Hallo liebe Saskia! Danke für deinen Kommentar! Ich werde mir diese Frage merken! Hab noch ein schönes Wochenende!

    • 2. Dezember 2017 / 0:03

      Dear Anya, thank you a lot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.