Health – Gesundheit Vol. 1 – Detox – Entgiftung: Terra Natura Grüne Mineralerde

Hallo liebe Leser und Leserinnen!

Da ich mich in letzter Zeit viel mit dem Thema Gesundheit und Ernährung befasse und seit einigen Monaten viele verschiedene Produkte in Verwendung habe, dachte ich mir, dass es nun an der Zeit ist, eine eigene Rubrik zu dem Thema auf unserem Blog zu starten.

Heute möchte ich euch von Terra Natura die Grüne Mineralerde vorstellen.

Ich verwende die Grüne Mineralerde täglich, da sie sehr gut zur Unterstützung beim Entgiften des Körpers geeignet ist, sie hilft dabei einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt im Körper herzustellen. Ich neige leider oft dazu übersäuert zu sein und deswegen möchte ich das so gut wie möglich ausgleichen. Sie wird auch oft als “Heilerde” bezeichnet. Mir war es total wichtig ein Produkt zu verwenden, das natürlich ist und ohne Chemie hergestellt wird, da ich fest davon überzeugt bin, dass natürliche Sachen immer noch die Besten sind!

Inhalt: 1 Dose hat 300g.

Produktbeschreibung:

Terra Natura ist eine garantiert reine, naturbelassene Tonerde von höchster Qualität, auch Löss oder Mineralerde genannt. Sie setzt sich aus verschiedenen Mineralstoffen und Spurenelementen zusammen, die im Laufe von Jahrtausenden durch natürliche Erosion tief unter der Erdoberfläche entstanden sind.

Grüne Mineralerde ist bekannt für seine starken Absorptionseigenschaften, denn sie bindet Metalle, Drogen und Toxine und befreit so den Körper davon. Diese völlig natürliche Heilerde hilft bei der Entfernung der Mucoidschichten (Schleimschichten), Toxinen und anderem Unrat im Darm. Man kann Grüne Mineralerde auch sehr gut bei Magen- und Darmverstimmungen einsetzen, sie bindet die störenden Gifte und Bakterien und transportiert sie hinaus.

Es handelt sich um einen natürlichen Wirkstoff und nicht um ein chemisch-künstlich hergestelltes Produkt oder Medikament. Bei der Verarbeitung werden keine Zusatz-, Hilfs- und Konservierungsstoffe eingesetzt. Die Mineralerde wird weder erhitzt noch bestrahlt.

Inhaltsstoffe:

  • * Calcium
  • * Magnesium
  • * Eisen
  • * Kalium
  • * Silicium
  • * Natrium

Innerliche Anwendung:

Ich nehme täglich 1/2 Teelöffel der Mineralerde und löse diesen in 1 Glas Wasser auf und trinke es anschließend. Der Geschmack ist sehr neutral, ähnlich wie wenn man ein Basenpulver trinken würde.

Man kann die Grüne Mineralerde auch zur äusserlichen Anwendung verwenden als:

  • – Wascherde für die Haare (Lavaerde)
  • – Schönheits- und Peelingmassage
  • – Zahn- und Zahnfleischpflege
  • – Kühl- und Regenerations-Umschläge
  • – Traditionell angewandte Erdpackungen

    Angemischt zur äußerlichen Anwendung wird die Grüne Mineralerde immer im Verhältnis 1:1,

    zum Beispiel: 1 Esslöffel Grüne Heilerde mit 1 Esslöffel Wasser.

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich die äußerliche Anwendung noch nie versucht habe, möchte ich aber auch irgendwann unbedingt machen, da sie Sekrete, Giftstoffe und Talg bindet, denke ich, dass das eine tolle Gesichtsmaske ergeben wird. Wenn ich das getestet habe, werde ich wieder darüber berichten.

    Verfügbarkeit:

    Bestellen tue ich meine Grüne Mineralerde immer auf www.essential-foods.at
    1 Dose mit 300g kostet EUR 9,30 + Versand.

    oder über Amazon hier:  

    TERRA NATURA Grüne Mineralerde 800 Gramm


    Ich hoffe die Review hat euch heute gefallen! 
    Habt ihr schon mal von grüner Mineralerde gehört oder sie vielleicht sogar probiert?

    Freue mich schon wieder auf das nächste Mal!
    Alles Liebe,
    Eva

    Bildquelle/source: www.essential-foods.at
    Terra Natura Grüne Mineralerde



    Hello to all of our readers!

    As I am concerned with the topics health and nutrition lately, I have been testing different products for the past few months and so I thought it is the time to start this category on our blog.

    Today I want to introducte to you the Terra Natura Green Mineral Earth.

    I use the Green Mineralearth on a daily basis because it is very good to help the body to detox and to create a balanced acid-base balance. My pH-value is often too sour and so I want to accommodate it as best as I can. The green mineral earth is iften also called “healing earth”. It was very important for me to use a product that is gained naturally and not chemically because I am totally convinced that natural products are always the best for the body.

    Content: 1 can has 300g.

    Productdescription:

    Terra Natura is known as a guaranteed pure, natural clay of the highest quality, also called mineral soil or loess. It contains different minerals and trace elements that have been rised over thousand years through natural erosion deep under the earth surface.

    One of the most important features is that the mineral earth can absorb different toxins. It is well known for its strong absorbtion power because it absorbs metals, drugs and toxins from the body and the gut.

    It is a natural gained product and unfactitious. It is not medicine.

    Ingredients:

    * Calcium
    * Magnesium
    * Iron
    * Potassium
    * Silicon (Si)
    * Sodium


      Internal conception:


      I drink every day a half tea spoon of the mineral earth, I put it into a glass of water and drink it.
      The taste is very neutral.

      You can also use the green mineral earth for external conception as:
      • – Washearth for the hair (Lavaearth)
      • – Beauty- and Peelingmassage
      • – Teeth- and gingivalcare
      • – Cooling- and regeneration- compresses
      • – Traditional used earth compresses

      For the external usage you always make the mixing ratio 1:1,
      for example: 1 eating spoon green mineral earth with 1 eating spoon water.

      I have to be honest, I never tried the external usage, but I definately want to try it out because it is absorbing toxines, sekretes and sebum.

      Availability:

      I order my green mineral earth at: www.essential-foods.at
      1 can with 300g is EUR 9,30 + shipping. (about US Dollar)
      It is also available for European shipping here: www.bce-europe.com

      I really hope you enjoyed todays review! 
      Did you ever heard of green mineral earth? Or did you ever tried it?

      Looking forward to read from you next time!
      Lots of love,
      Eva

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.