Festival summer looks – Coachella styles

Hallo meine Lieben!

Herzlich willkommen zurück auf unserem Blog!

Da ja gerade erst das bekannte Coachella Festival in Kalifornien statt gefunden hat, sieht man überall wunderschöne Sommer Festival Looks. Ich finde, dass man Festival Looks den ganzen Sommer über und auch besonders im Urlaub immer wieder jedes Jahr aufs Neue tragen kann. Deshalb dachte ich mir, ich möchte euch ein paar tolle Outfits zusammenstellen und habe mich dabei wieder online auf die Suche gemacht.

Hello my lovelies!

Welcome back to our blog!

Only short time ago we all have seen the beautiful pictures and looks of the famous Coachella festival in California. In my opinion you can wear the festival look the whole summer, especially during your holidays each year. Because of that reason I thought, I want to put some festival look outfits together for you and I went online on the hunt for that.

Look Nr. 1 – the dreamy wanderer

Bei meinem Look Nr. 1 ist für mich das Kleid der absolute Hingucker. Die Kombination aus Denim trifft auf fließenden Satinrock gefällt mir extrem gut. Es ist einerseits frech und rockig, anderseits ist es aber auch verspielt und verträumt. Ich bin absolut verliebt in dieses wunderschöne Kleid! Dazu würde ich einen braunen Ledergürtel tragen, den ich als Tailliengürtel verwenden würde und dazu passend taupe farbene Keilsandaletten in Velours-Lederoptik, die mit dem Gürtel perfekt harmonieren. Keilsandaletten haben den Vorteil, dass man dadurch größer aussieht und sie trotzdem unheimlich bequem sind. Das ist mein Geheimtipp, wenn man gerne High Heels tragen möchte, aber man weiss, dass man viel gehen wird, greift man am besten zu Keilsandaletten. Um den Look zu vervollständigen würde ich eine typische Bohostyle Halskette auswählen mit vielen kleinen Details, wie den weissen Federn oder Perlen. Da ich eine sehr empfindliche Haut habe, trage ich bei Festivals oder im Urlaub immer einen Hut, um mich vor der Sonne zu schützen. Zu dem Kleid würde ich einen Strohhut sehr schön finden, der als besonderes Detail ein geflochtenes Band hat, passend in dem Stil zu dem Gürtel und den Schuhen.

Look No. 1 – the dreamy wanderer

With this look the dress is the key item. The combination denim meets flowing satin skirt is very appealing to me. On one side it is very cheeky and rocking and on the other side it is cheerful and dreamy. I absolutely fell in love with this dress! In addition to the dress I would wear a brown leather belt, which I would tie around my waist and matching taupe colored wedge heels in suede material, which match perfectly to the belt. Wedge heels have the huge advantage that you are taller with them yet they are still so comfortable to wear. This is my secret tipp, if you like to wear high heels, but you know that you will be going to walk way to much, best thing is to chose wedge heels. To complete the look I would choose a typical bohostyle necklace with a lot of different small attachments like feathers and pearls. As I have very sensitive skin, I tend to wear a hat during festivals and hoidays all the time, to protect my skin from the sun. To this beautiful dress I really like a hat out of straw with a special detail on it, a braided band which matches to the style of the belt and shoes.

Esprit Midikleid mit Materialmix

Esprit brauner Gürtel aus Nukukleder

Esprit Keilsandalette mit Kork-Sohle

Esprit Hut in Strohoptik mit Flechtband

Esprit Bohostyle Halskette

Look Nr. 2 – the western rock chick

Bei Look Nr. 2 wollte ich unbedingt ein weisses offshoulder Top mit Lochstickerei oder Spitze zu lässig lockeren blauen Jeans Shorts kombinieren. Offshoulder Tops sind dieses Jahr wieder mega angesagt! Dazu würde ich die kessen, flachen schwarzen Chelsea Leder Boots im Westernstyle tragen. Westernelemente passen immer perfekt zu Denim und natürlich dem Festival Thema. Bei den Accessoires setze ich hier auf eine schwarz silberne Pilotenstyle Sonnenbrille, die jedem Outfit sofort eine gewisse Coolness verleiht (spätestenes seit dem Film Topgun jedes Jahr ein Trend). Fransen dürfen hier natürich auch nicht fehlen und so habe ich mich für die silberne kleine, süsse Schultertasche entschieden. Bei diesem Outfit verzichte ich auf eine Halskette, aber dafür möchte ich dazu eine wunderbare silberne Uhr mit schwarzem Lederband und Nieten tragen. Die Nieten verleihen dem Ganzen einen edgy Touch. Last but not least für mich auch hier wieder ein absolutes must-have ein Strohhut (könnte auch ein Filzhut sein), diesmal in schwarz! Und los kann’s gehen!

Look No. 2 – the western rock chick

With look no. 2 I wanted to include a white off the shoulder top with stitching or lace detailing on it and pair it with casual blue denim shorts. Off the shoulder tops are very trendy right now! I would combine cool, flat chelsea leather boots in the western style to the outfit. When it comes to accessories, I put the focus to black and silver sunglasses, because they give every outfit a certain coolness (ever since the movie Top Gun came out). Fringes are a must have too and so I chose this very cute stylish little shoulder handbag. Here I decided against a necklace instead I would wear this wonderful silver watch with a black leather band and studs on it. The studs give the overall look an edgy touch. Last but not least I would again wear a straw hat (or also a felt hat) but this time in black! Now the party is on!

Esprit weisse offshoulder Bluse

Esprit denim shorts

Espirt Chelsea boots Westernstyle

Esprit schwarz silber Piloten Sonnenbrille

Esprit silberne kleine Schultertasche mit Fransen

Esprit Strohhut in schwarz

Esprit silber Uhr mit Lederband und Nieten

Look Nr. 3 – the boho floral princess

Bei meinem letzten Festival Look für heute sind die 2 Key-Pieces zum Einen eine kurze, schöne blaue Denim Jacke und zum Anderen ein lockeres, leichtes Chiffonkleid mit Blumenmuster. Ganz nach dem Motto „Flower Power“ sieht man bei Coachella auch immer wieder Looks aus den 70igern. Die weissen Plateau Sneakers fand ich sehr gut passend zur Jacke, da beides im Retro Style ist. Ein wirklich wunderschönes Accessoire ist hier ein silbernes Haarband aus Blättern, Haarbänder geben dem Outfit etwas Märchenhaftes, Bezauberndes, wie eine Boho Prinzessin. Zu dem Kleid würde ich noch eine schöne braue Schultertasche kombinieren, in der man genug Platz für Handy, Schlüssel & Co. hat. Bei einer Boho Flower Power Prinzessin dürfen oversized Sonnenbrillen natürlich nicht fehlen! Dieses Model erinnert mich auch sehr an die 70iger Jahre und rundet für mich den Look einfach komplett ab. Dem perfekten Sommerabend steht nun Nichts mehr im Weg!

Look No. 3 – the boho floral princess

With my last look there are 2 key pieces: a short, gorgeous blue denim jacket and a lightweight ciffondress with a floral pattern. According to the motto „flower power“ you will find flower prints and 70’s styles each year at Coachella. The white platform sneakers went well with the denim jacket since both items are retro. An absolutely amazing accessor is a silver hairband with leaves, hairbands give the look something like out of a fairytale, very charming, like a boho princess. To the dress I would also pick a nice brown shoulder bag that has enough space for all my stuff that I want to bring with me, like phone, keys and so on. And of course a flower power princess must have oversized sunglasses! This model reminds me on the 70’s very much and it completes the whole look of the outfit for me. There is now nothing missing to spend the perfect summer evening!

Esprit kurze Denim Jacke

Esprit florales Chiffonkleid

Esprit weisse Plateau Sneakers

Esprit Haarband mit silber Blätter

Esprit kleine braune Schultertasche

Esprit oversized Sonnenbrille 70s Look

Stellt sich jetzt aber nur noch die Frage: Welcher der drei Sommer Festival Looks soll es denn sein? Ich habe alle Teile auf der Esprit Website im Online Shop gefunden, falls euch das interessiert, könnt ihr dort noch weiterstöbern, da gibt es noch viele andere tolle Outfits. Welcher Look hat euch von den Dreien am besten gefallen? Habt ihr dieses Jahr auch schon einen Festival Look geplant, den ihr noch tragen werdet oder vielleicht sogar schon getragen habt? Ich freue mich auf jeden Fall schon wieder sehr darauf! Ich wünsche euch allen noch einen tollen Tag, kommt gut in das Wochenende! Bis zum nächsten Mal! Alles Liebe, xoxo Eva

So, there is now only one question left: Which of the three looks should it be? I found all of these gorgeous pieces on the Esprit website in their online shop, if you are interested in checking them out. Of course you can also check out their other cute stuff. Which of these looks did you like the best? Did you also plan to wear a festival look this year? Or maybe you already wore one? I am really looking forward to wear one! I wish you all a very nice day and a good weekend! We will read us very soon! With love, xoxo Eva

Comments

  1. 15. Mai 2017 / 16:13

    Eine tolle Zusammenstellung liebe Eva. 🙂
    Mein Favorit ist Nr. 2 – fast genau so habe ich mein Festival Outfit zusammengestellt.

    Liebste Grüße
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

    • 20. Mai 2017 / 20:08

      Hallo liebe Sunny! Danke für deinen Kommentar! Das ist ja total witzig! Da haben wir den gleichen Geschmack! Liebe Grüße! x Eva

  2. 15. Mai 2017 / 15:53

    Liebe Eva, da hast Du recht! Deine schönen Festivallooks kann man nicht nur auf Festivals sondern auch im Urlaub wunderbar tragen. Mir gefallen alle Deine Kreationen: mein Favorit ist die Nummer 1. Hab eine schöne Woche!
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 20. Mai 2017 / 20:09

      Hallo liebste Rena! Dankeschön für deinen lieben Kommentar! Ja für mich steht Festival-Look auch immer etwas für Urlaub und Urlaubsfeeling! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! x Eva

    • 20. Mai 2017 / 20:09

      thank you so much for your comment! Glad, that you like it! x Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.